Galerie Kersten


Bogart Bram

1921    in Delft geboren,  2012 in Sint Truiden gestorben

1933-36    erlernt das Malerhandwerk

1935    absolviert einen zweijährigen Fernkurs für Zeichnen

1937-38 verdient seinen Lebensunterhalt mit dem Malen von Kino-Reklamewänden 

1943-44 Eintritt in Akademie in Den Haag

1954 erste Einzelausstellung in Paris in der Galerie R. Creuze

1951-60 Umzug nach Paris, lebt mit Mitgliedern der Cobra-Gruppe in einer alten Gerberei, trifft seinen Jugendfreund Schoonhoven und hält Kontakt zu Götz, Schumacher, Schultze Dahmen und dem Kritiker Manfred de la Motte.

1962 Erster Verkauf an ein Museum, das Museum für Moderne Kunst in Brüssel 

1963 gewinnt den Preis des belgischen Kritikerverbandes

1969 Preis für Kunstmaler der Stadt Ostende. Er wird belgischer Staatsbürger

1984  Retrospektive im Museum Boymans van Beuningen Rotterdam und im Museum für moderne Kunst Gent

1985  Er erwirbt eine Papierfabrik und baut sie um in ein Atelier und eine Wohnung 

1987 Er gewinnt den Prix Jules Raeymakers, vergeben von königlichen belgischen Kunstakademie. Das Atelier in Brüssel wird durch einen Brand schwer beschädigt. 

1989  Beginn der Aquagravure-Arbeiten

Die Aquagravure ist eine druckgrafische Technik, die um 1980 entwickelt wurde. Dabei wird von einem Druckstock eine Negativform aus einem silikonähnlichen Kunststoff gegossen. Nachdem die Negativform getrocknet ist, wird ein Papierbrei in die Form gedrückt und langsam getrocknet. Die Trocknung kann mehrere Wochen dauern. Die entstehenden dreidimensionalen Grafiken können eine Blatttiefe von bis zu 8 mm erreichen.

This will permanently remove the record from your database.
This action cannot be undone.

Werke
Werke 1 bis 1 von 1
 
Losange bleu
Losange bleu

Aquagravure
handsigniert, nummeriert
68 x 54 cm

auf Anfrage

Werke 1 bis 1 von 1

Alle angegebenen Preise enthalten die gesetzlich gültige Mehrwertssteuer.


Kersten GmbH

Otterloher Str. 6
85649 Brunnthal
 
Telefon: 08102 1440
Fax: 08102 3103

 

Öffnungszeiten:

Mo. bis Fr. 9.00 bis 12.30 Uhr
  14.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 13.00 Uhr
   
   

Anfahrt

| Startseite | Kontakt | Impressum | nach oben |
© 2017 Programmierung und technische Umsetzung rw2 Robert & Willi Schneider GbR